Dämmungen

Wärmedämmung | Gefälledämmung | Vakuumdämmung

Energiesparen ist die beste Umweltentlastung
Optimale Wärmedämmung hilft nicht nur dem Bauherren spürbar Geld zu sparen, es hilft auch unserer Umwelt. Weniger Verbrauch an wertvollen Rohstoffen, weniger Schadstoffemissionen, weniger Belastung der Natur. Auch der Gesetzgeber misst diesen Zusammenhängen größere Bedeutung bei und schreibt mit der Wärmeschutzverordnung (WSVO) immer höhere Dämmleistung vor. Ob es nun um einen Neubau oder Altbausanierung geht, Bauherren, Architekten und Handwerker sollten wissen: Sofort mit Aufsparrendämmung auf Sparren dämmen ist besser und preiswerter als eventuelle spätere Notlösungen zwischen oder unter den Sparren.

Das hat gute Gründe:

  1. Ein solcher preisgünstiger Dachaufbau (Dämmung auf feiner Sichtholzschalung) ist bei späterem Ausbau nicht mehr möglich.
  2. Polyurethan ist ein Hochleistungsdämmstoff, er ist flexibel und vielseitig einsetzbar. Er besticht durch eine niedrige Wärmeleitfähigkeit und erreicht auch bei einer niedrigen Aufbauhöhe eine gute Dämmwirkung. Bsp. Mit der Wärmeleitstufe (WLG) 023 wird schon bei einer Dämmstoffdicke von 120 mm der geforderte U-Wert der Energiesparverordnung erreicht.
  3. Ungedämmte Sparren sind Wärmebrücken
  4. Dämmhaube ist wärmebrückenfrei und regensicher und schützt den gesamten Dachstuhl
  5. PUR-Platten sind dimensionsstabil. Der äußerst wichtiger Hinterlüftungsraum wird so auch nach Jahren nicht verengt oder unterbrochen

Weitere Leistungen

Lichtkuppeln Flachdachfenster

Flachdachfenster oder Lichtkuppeln sind echte Allrounder. Auf das Flachdach gesetzt bieten sie einen optimalen Lichteinfall in das Gebäude. So wird der Raum mit bis zu dreimal mehr Tageslicht…

Sanierungen nach KFW Förderung

Der Aufwand eine KFW-Förderung für eine Dachdämmung zu erhalten lohnt sich, auch wenn einige Auflagen erfüllt werden müssen. Doch die eingesparten Energiekosten werden sich in Ihrem Geldbeutel bemerkbar machen.

Dach-Check

Eine regelmäßige Kontrolle Ihres Daches sichert den Werterhalt und die Wertsteigerung Ihrer Immobilie und sichert Ihnen zudem Ihren Versicherungsschutz! Denn wer sein Hausdach nicht reglmäßig checken lässt läuft Gefahr, dass…

Kernbohrungen

Wir bieten Ihnen die passende Durchdringung aus einer Hand.

Feuchtigkeits­messungen

Ihr Flachdach hat ein Leck, jetzt geht es darum den genauen Schaden zu erkennen und in einem weiteren Schritt zu beheben.

Protokoll dokumentierte Dachwartungen

Ein Dachcheck wird jährlich empfohlen, das Protokoll, dass Sie von uns erhalten, ist ein wichtiger Nachweis für Ihre Versicherung.